Hier sehen

  • Persönliche Angaben:
     Familienstand:           verheiratet
     Staatsangehörigkeit:  deutsch
     Alter:                       52 Jahre
     Geburtsort:               München
     
    Kynologischer Lebenslauf:
  • seit 1981    Diensthundeführer beim Polizeipräsidium München
                     PD Zentrale Dienste PI Diensthundestaffel
    1988-1997  Ausbildungsleiter für Rauschgiftspürhunde Bayern
    seit 1992    Diensthundeausbilder der Bayer. Polizei
    seit 1990    Spezialleistungsrichter

    Tätigkeiten im Hundesport:
  • Ausbilder und Schutzdiensthelfer
  • Durchführung von Ausbildungsseminaren




    Öffentlich bestellter und beeidigter Sachverständiger für das Hundewesen der Regierung von Oberbayern:
    Fachgebiet: Beurteilung von Hunden im Hinblick auf Aggressivität und Gefährlichkeit gegenüber Menschen oder Tieren (Aufsichtsbehörde: IHK Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern)

    Vereinszugehörigkeiten
    seit   1987    Mitglied im Gebrauchshundeverband DHV/BLV
    seit   1996    Mitglied im Pinscher Schnauzer Klub
    01.01.2000   Mitglied im Verein für Deutsche Schäferhunde
    bis 12.2001

    Tätigkeiten im Bayerischen Landesverband für Hundesport
    1988-1992   Vorsitzender und Ausbildungsleiter Gebrauchshundeverein dhv/BLV
    seit   1995   Leistungsrichter dhv/BLV für VPG
    seit   1998   Ausbildungsleiter mit Überprüfungs- und Lehrberechtigung im dhv/BLV
    06.01.2000  Stellvertretender Kreisgruppenobmann der Kreisgruppe VII
                     im Bayer. Landesverband für Hundesport
    2002-2005   Kreisgruppenobmann der Kreisgruppe VII im Bayer. Landesverband für
                     Hundesport

    Ehrungen
    29.06.1982   SV Plakette für erfolgreiche Einsätze mit seinem Diensthund "Gero"
    22.12.1998   SV Plakette für erfolgreiche Einsätze mit seinem Diensthund "Konni"
    25.01.1991   Silberne Ehrennadel mit Kranz in Anerkennung besonderer Verdienste um den
                     Gebrauchshundesport
    13.12.1997   Goldene Ehrennadel des Bayerischen Landesverbandes für Hundesport
                     für die 10-jährige Tätigkeit als 1. Ausbilder und 2. Vorsitzender

    Geführte Prüfungen/Pokalkämpfe/Sonstige Veranstaltungen:
    1981-1992  mit Diensthund "Gero vom Eichenweg"
    Polizeihundprüfung 1 und 2, Wettkampfprüfungsordnung, Rauschgiftspürhund, Rettungshund
    Teilnehmer Internationale Deutsche Meisterschaft für Diensthundeführer in München 1987,
    Darmstadt 1988 und Hannover 1989
    Mannschaftssieger Internationale Deutsche Meisterschaft für Diensthundeführer Polizei Bayern 1987 und 1989 Teilnehmer am Schleswig Pokal 1984
    Münchner Stadtmeister 1986, 1987, 1988 und 1989

    Geführte Prüfungen/Pokalkämpfe/Sonstige Veranstaltungen:
    mit Diensthund "Konni vom Eichenweg"
    1993 - heute Polizeihundprüfung 1 und 2, Rauschgiftspürhund
     
    Sonstiges:
    Ausbildung von Mantrailing Suchhunde Teams (seit 2003)
    Teilnahme an Seminaren für Mantrailing Suchhunde bei Ulla Massen vom Mantrailer Team Bodensee
    Teilnahme an Seminar für Mantrailing Suchhunde bei Alun Williams
    Teilnahme an Seminaren für Mantrailing Suchhunde bei Christiane Liebeck

    Seminare:
    siehe Button Seminarangebote
     
Sie mich mit meinem ersten Diensthund “Gero”.

Konrad Ostermeier